Verträge online speichern | Dokumente archivieren

 

VertragsTRESOR | Der Blog

Aktuelles und Informatives über VertragsTRESOR & mehr.

Arm und allein? Die Angst: Altersarmut geht um - zurecht! | Deutschland im Wandel zum Armutsstaat?

Arm und allein? Die Angst: Altersarmut geht um - zurecht! | Deutschland im Wandel zum Armutsstaat?

Im Alter arm und allein? Deutschland ein Armutszeugnis bei Rente, Politik und Familienzusammenhalt

Leider fragen sich das in der heutigen Zeit viele ältere Menschen. Die Frage ist berechtigt. Trotz Familie, Kinder, Enkelkinder, Neffen, Nichten usw. leben in Deutschland die meisten älteren Menschen allein und müssen zudem mit einer „Minirente“ auskommen, denn die Rente fällt durch Inflationen und Währungsreformen recht „mager“ aus. Und wo früher die „Alten“ ganz selbstverständlich von den „Jungen“ mitgetragen wurden oder sich selbst auseichend versorgen konnten, sind Senioren in der heutigen Zeit extrem von Altersarmut bedroht. In vielen Fällen verstirbt der Partner frühzeitig und was bleibt, ist oft Leere, Einsamkeit und vor allem sehr bescheidene Verhältnisse, in denen der „Lebensabend“ verbracht werden muss. Viele Rentner fragen sich heute, was ein geruhsamer Lebensabend ist, denn sie müssen einer Nebentätigkeit nachgehen, um über die Runden zu kommen. Traurig, aber wahr!

Weiterlesen
  9856 Aufrufe
  2 Kommentare

EBook Ausgabe Oktober 2013 - kostenlos

EBook Ausgabe Oktober 2013 - kostenlos

Kostenloses EBook Ausgabe: Oktober 2013 ab sofort als Download verfügbar.

Jetzt laden

 
Weiterlesen
  8579 Aufrufe
  0 Kommentare

Besser leben: Mit 3 einfachen Tricks Stress reduzieren

Besser leben: Mit 3 einfachen Tricks Stress reduzieren

Besser leben: Mit 3 einfachen Tricks Stress reduzieren

Wer kennt das nicht: in der Arbeit ist viel los, die Wohnung braucht unbedingt einen Putzmarathon, Freunde bitten um ein Treffen, der Kühlschrank ist leer und dann werden auch noch die Kinder krank. Stress gehört zu unserem Leben einfach dazu. Aber das muss nicht sein.

Was ist Stress überhaupt?

Weiterlesen
  22852 Aufrufe
  0 Kommentare

Generalvollmacht oder Patientenverfügung: Was ist die richtige Vorsorge?

Generalvollmacht oder Patientenverfügung: Was ist die richtige Vorsorge?

Generalvollmacht oder Patientenverfügung: Was ist die richtige Vorsorge?

 
Selbstbestimmt leben – das ist Wunsch und Recht aller Menschen. Doch manchmal treten Situationen ein, da ist dies nicht mehr ohne Weiteres möglich. So können in extremen Fällen ein Unfall oder eine Erkrankung dazu führen, dass wir unseren Willen nicht mehr mitteilen können. Wenn alle im Anschluß eingeleiteten Maßnahmen unseren Vorstellungen entsprechen sollen, müssen wir vorsorgen, die Stichwörter lauten Generalvollmacht und Patientenverfügung. Doch worin unterscheiden sich diese beiden Dokumente? Sind sie beide gleichermaßen notwendig?
 

Generalvollmacht: Formular sorgfältig ausarbeiten!

 
Weiterlesen
  27261 Aufrufe
  0 Kommentare

Aktiv gegen Alterseinsamkeit - Schreckgespenst Alleinsein im Alter

Aktiv gegen Alterseinsamkeit - Schreckgespenst Alleinsein im Alter

Aktiv Handeln gegen die Alterseinsamkeit - Schreckgespenst Alleinsein im Alter

Fast 20 Prozent der Senioren in Deutschland leiden unter ausgeprägten Einsamkeitsgefühlen. Fast die Hälfte aller über 65-jährigen Frauen leben allein. Sicher alleine zu Leben bedeutet nicht Einsam zu sein – aber es kann ein Faktor dafür sein.

Freundschaften pflegen

Weiterlesen
  27923 Aufrufe
  0 Kommentare

5 Tipps wie Sie Ordnung in Ihre Vertragsunterlagen bringen

5 Tipps wie Sie Ordnung in Ihre Vertragsunterlagen bringen

5 Tipps wie Sie Ordnung in Ihre Vertragsunterlagen bringen

Kennen Sie das: Sie bekommen Post, wieder Unterlagen zu Ihren abgeschlossenen Verträgen und wieder landet der Brief in der Ablage? Das spart Zeit und manchmal sicher auch Nerven. Doch was ist, wenn Sie einen Schadensfall haben und Ihre Versicherungspolice benötigen? Wenn Sie Ihren Handy-Anbieter wechseln möchten und die Kündigungsfrist nicht im Kopf haben? Dann brauchen Sie Ordnung in Ihren Vertragsunterlagen – und das meistens sehr schnell. Wir haben 5 Tipps für Sie, wie Sie diese Ordnung herstellen (und halten) können.

Weiterlesen
  23574 Aufrufe
  0 Kommentare

Ein kurzer Stich aber langer Schutz! Grippeschutz in Deutschland

Ein kurzer Stich aber langer Schutz! Grippeschutz in Deutschland

Ein kurzer Stich aber langer Schutz!

Grippeschutz in Deutschland

Eine Grippeschutzimpfung ist aktive Gesundheitsprävention. Nutzen Sie die Angebote Ihrer Krankenkasse aus. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken! Im Regelfall ist die Grippeschutzimpfung kostenfrei. Nehmen Sie Ihren Impfpass am besten mit, die Schutzimpfung ist ein guter Zeitpunkt Ihren Impfschutz auf Vollständigkeit prüfen zu lassen.

Bleiben Sie gesund
Weiterlesen
  4464 Aufrufe
  0 Kommentare

5 Schritte, wie jede engagierte Frau von heute den Alltag bewältigt.

5 Schritte, wie jede engagierte Frau von heute den Alltag bewältigt.

5 hilfreiche Tipps für die Frau von heute – oder: Das bisschen Haushalt ist doch kein Problem…..

…sagt mein Mann! Sagt Ihrer das auch? Wenn es doch NUR der Haushalt wäre? Neben dem Haushalt sind es doch aber in Wahrheit viel mehr Dinge, die „Frau“ so nebenbei erledigt: Beruf, Kinder, Ehemann usw.

Weiterlesen
  24078 Aufrufe
  0 Kommentare

Digitales Erbe – was bedeutet das genau?

Digitales Erbe – was bedeutet das genau?

Digitales Erbe – was bedeutet das genau?

Nach dem Tod eines Menschen müssen sich die Angehörigen um viele Dinge kümmern. Der Haushalt muss aufgelöst, die persönlichen Kontakte informiert und die Vermögensbestände gesichtet und dem Wunsch der oder des Verstorbenen entsprechend verteilt werden – und seit einiger Zeit gehört auch der digitale Nachlass dazu. Der Begriff "digital" verweist schon auf die Besonderheit dieser Art von Vermächtnis: Es ist nicht direkt greifbar, für viele Angehörige meist sogar unbekannt.

Weiterlesen
  23984 Aufrufe
  0 Kommentare

Waren wir je inkognito? | Diskussion über Überwachung und NSA

Waren wir je inkognito? | Diskussion über Überwachung und NSA

Waren wir je inkognito?

Überwachung und NSA machen seit Wochen die Runde. Jedoch sollte man trotz Bedenken seine eigene Vorsorge dadurch nicht vernachlässigen.

 
Weiterlesen
  8466 Aufrufe
  0 Kommentare
×

KUNDENLOGIN

Passwort vergessen?