Verträge online speichern | Dokumente archivieren

 

Seniorenblogonline.de schreibt über VertragsTRESOR - Bis das der Tod uns scheidet. Und danach?

Seniorenblogonline.de schreibt über VertragsTRESOR - Bis das der Tod uns scheidet. Und danach?
Seniorenblogonline.de schreibt über VertragsTRESOR.de
 
 
VertragsTRESOR ist ein digitaler Aufbewahrungsort für alle wichtigen Dokumente und Unterlagen, die im Falle eines eintretenden Notfalles benötigt werden. Diebstahl, Verlust und höhere Gewalt kommen dafür in Betracht um eine Notfallmappe anzulegen.

Eine digitale Notfallmappe erstellen

 

Dieser Service ist auf VertragsTRESOR kostenlos. Besonders Senioren werden sich über die einfache Schaltoberfläche der Internetseite freuen, die die einzelnen Formulare für Ihre Vorsorge zeigen. So besteht gerade auch für Senioren professionell mit Anleitung alle notwendigen Unterlagen und Daten zusammenzustellen. Wichtige Dokumente, Ausweispapiere, Versicherungsunterlagen, Verträge, persönliche Daten, Bankunterlagen, Patientenverfügungen und Vollmachten. Verfügungen, Anweisungen und medizinische Diagnosen haben ebenso in diesem elektronischen Tresor ihren Platz. Der Zugriff ist Ihnen persönlich und einer von Ihnen benannten Vertrauensperson vorbehalten. Bei Eintritt des Notfalls genügen ein Anruf und die Durchgabe des festgelegten Passwortes. Die Daten werden dann per Mail, Post oder Fax der von Ihnen benannten Vertrauensperson zugesandt. Eine Generalvollmacht findet sich in der Notfallmappe gleich dabei. Der Zugriff ist von jedem Internetanschluss möglich.

Nicht alles ist kostenlos

Die Notfallmappe mit den umfangreichen Formulare für Ihre Vorsorge und die frei einfügbaren Vollmachten und anderen Daten sind frei. Soweit es möglich ist, können auch die persönlichen Unterlagen eingescannt und in dem elektronischen Tresor in der Notfallmappe hinterlegt werden.

Leistung ist bezahlbar

Kostenpflichtig sind auf der Seite von VertragsTRESOR:

  • gegen eine Gebühr das Einscannen von Dokumenten und Unterlagen, wenn dies persönlich nicht möglich ist
  • bis auf 1000 MB Speicherplatz kann der VertragsTRESOR aufgestockt werden
  • die Terminüberwachung wichtiger Verträge
  • der umfassende persönliche Kundenservice
  • die Integration des Dropbox-Kontos und seine Verlinkung zu Ihrem elektronischen Tresor

Es fällt eine jährliche Miete für den elektronischen Service an. Mit dem zurzeit gültigen Gutscheincode Extra30R kann die Jahresmiete von 47,88 Euro um 30 Prozent gesenkt werden. Der Interessent kommt aber auch noch über eine 90-tägige Testversion des Anbieters die Möglichkeit die Zusatzleistungen zur Notfallmappe kostenlos zu testen. So kommt durch die zusätzliche Möglichkeit des Tests, ein fast 50-prozentiger Bonus zusammen. Ein Monat kostet mit den 3 Monaten kostenlos (insgesamt 15 Monate) nach Abzug des Rabattes monatlich 2,79 Euro.

Sind meine Daten sicher?

Für Senioren ist natürlich die Frage nach der Sicherheit ganz wesentlich. Denn einem elektronischen Tresor trauen, das bedeutet Vertrauen fassen in eine Technologie, die für ältere Menschen noch immer nicht ganz selbstverständlich ist. Doch die Verschlüsselungstechnologien sind mehrmals gesichert. QuickSSL verfügt über die höchste Verschlüsselungsstufe mit 256-Bit-SSL-Zertifikat. Zusätzlich schützt eine Firewall eines renommierten Anbieters Ihre sensiblen Unterlagen.

Geburtstagsaktion von VertragsTRESESOR
Verbrauchertipp.de schreibt über VertragsTRESOR - ...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
default_blogger Seniorenblogonline.de schreibt über VertragsTRESOR - Bis das ...
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 27. Mai 2018

Sicherheitscode (Captcha)

blog?task=captcha Seniorenblogonline.de schreibt über VertragsTRESOR - Bis das ...
×

KUNDENLOGIN

Passwort vergessen?