Verträge online speichern | Dokumente archivieren

 
VertragsTRESOR | Die neue Art, Dokumente an einem sicheren Platz zu verwahren.

Wie der Tod eines Mädchen sechs andere Leben rettet

Wie der Tod eines Mädchen sechs andere Leben rettet

Zwischen Trauer und Hoffnung - die Organspende

 
Durch einen schrecklichen Unfall in der Silvesternacht verlor ein jünges Mädchen ihr Leben. Und dennoch lebt sie jetzt in sechs Menschen weiter.
 

Ihr Herz schlägt weiter - in einem 12-jährigen Mädchen

Weiterlesen

Copyright

© http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/unfaelle/organe-meiner-tochter-retteten-leben-33181020.bild.html

  25618 Aufrufe
  2 Kommentare

Digitaler Aktenordner: Effizient ordnen, sichern und vorsorgen

Digitaler Aktenordner: Effizient ordnen, sichern und vorsorgen

Erstellen Sie Ihr privates Dokumentenmanagementsystem

Ein Dokumentenmanagementsystem bezeichnet die Verwaltung elektronischer Daten bzw. digitalisierter Schriftstücke über eine zentrale Datenbank. Es ist in der Wirtschaft ein weit verbreitetes Verwaltungssystem, da es eine sichere Verwahrungsmöglichkeit bietet und allen berechtigten Personen ortsunabhängig den schnellen und gezielten Zugriff auf die jeweils benötigten Unterlagen erlaubt. Aber auch im kleineren Umfang und privaten Kontext kann sich ein effizientes Dokumentenmanagement empfehlen – viele Umstände lassen es sogar mehr als sinnvoll erscheinen.

Mit einem Online-Tresor sind Sie anderen einen Schritt voraus

Weiterlesen
  27953 Aufrufe
  0 Kommentare

Bessere Zahngesundheit ohne Praxisgebühr

Bessere Zahngesundheit ohne Praxisgebühr

Praxisgebühr hemmte Zahnvorsorge

 
Nach dem Wegfall der Praxisgebühr gehen die Deutschen wieder häufiger zum Zahnarzt. Die 10 Euro teure Praxisgebühr sollte unnötige Arztbesuche eindämmen. Doch das gesundheitspolitische Instrument war bei Patienten und Ärzten gleichermaßen unbeliebt, viele Beobachter nahmen es zudem als wenig wirksam wahr. Jetzt wird deutlich, dass die Praxisgebühr tatsächlich eine bremsende Wirkung hatte.
Weiterlesen

Copyright

© http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/mehr-patienten-beim-zahnarzt-nach-ende-der-praxisgebuehr-a-931777.html

  26540 Aufrufe
  1 Kommentar

Sexting unter Jugendlichen | Ein Trend, dem Ihr Kind besser nicht folgen sollte

Sexting unter Jugendlichen | Ein Trend, dem Ihr Kind besser nicht folgen sollte

Sexting unter Jugendlichen - ein Trend, dem Ihr Kind besser nicht folgen sollte


Allzu oft schwappen Trendwellen aus Übersee zu uns, welche fragwürdige Tendenzen aufzeigen. Sexting ist ein solcher Trend - Sie wissen nicht was Sexting ist? Jugendliche fotografieren sich mit Ihren Smartphones freiwillig nackt oder lassen sich nackt ablichten und leiten die Aufnahmen über Soziale Netzwerke an Freunde weiter. Aktfotos - Pornografie - Stellen Sie sich Ihr Kind als Mobbingopfer eines solch erstellten Fotos vor. Immer günstigere Smartphones, SMS-Flats oder Online-Messenger - wie Whatsapp, iMessage & Co. - begünstigen durch ihre leichte Zugangsweise und Bedienung dieses Verhalten.

Wenn Ihr Kind sich nackt zur Schau stellt

Weiterlesen

Copyright

© http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/brennpunkte/Schulleiter-warnen-vor-Sexting-bei-Jugendlichen-article1184461.html

  24479 Aufrufe
  0 Kommentare

EBook Ausgabe Oktober 2013 - kostenlos

EBook Ausgabe Oktober 2013 - kostenlos

Kostenloses EBook Ausgabe: Oktober 2013 ab sofort als Download verfügbar.

Jetzt laden

 
Weiterlesen
  8509 Aufrufe
  0 Kommentare

Generalvollmacht oder Patientenverfügung: Was ist die richtige Vorsorge?

Generalvollmacht oder Patientenverfügung: Was ist die richtige Vorsorge?

Generalvollmacht oder Patientenverfügung: Was ist die richtige Vorsorge?

 
Selbstbestimmt leben – das ist Wunsch und Recht aller Menschen. Doch manchmal treten Situationen ein, da ist dies nicht mehr ohne Weiteres möglich. So können in extremen Fällen ein Unfall oder eine Erkrankung dazu führen, dass wir unseren Willen nicht mehr mitteilen können. Wenn alle im Anschluß eingeleiteten Maßnahmen unseren Vorstellungen entsprechen sollen, müssen wir vorsorgen, die Stichwörter lauten Generalvollmacht und Patientenverfügung. Doch worin unterscheiden sich diese beiden Dokumente? Sind sie beide gleichermaßen notwendig?
 

Generalvollmacht: Formular sorgfältig ausarbeiten!

 
Weiterlesen
  26721 Aufrufe
  0 Kommentare

Aktiv gegen Alterseinsamkeit - Schreckgespenst Alleinsein im Alter

Aktiv gegen Alterseinsamkeit - Schreckgespenst Alleinsein im Alter

Aktiv Handeln gegen die Alterseinsamkeit - Schreckgespenst Alleinsein im Alter

Fast 20 Prozent der Senioren in Deutschland leiden unter ausgeprägten Einsamkeitsgefühlen. Fast die Hälfte aller über 65-jährigen Frauen leben allein. Sicher alleine zu Leben bedeutet nicht Einsam zu sein – aber es kann ein Faktor dafür sein.

Freundschaften pflegen

Weiterlesen
  27573 Aufrufe
  0 Kommentare

Ein kurzer Stich aber langer Schutz! Grippeschutz in Deutschland

Ein kurzer Stich aber langer Schutz! Grippeschutz in Deutschland

Ein kurzer Stich aber langer Schutz!

Grippeschutz in Deutschland

Eine Grippeschutzimpfung ist aktive Gesundheitsprävention. Nutzen Sie die Angebote Ihrer Krankenkasse aus. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken! Im Regelfall ist die Grippeschutzimpfung kostenfrei. Nehmen Sie Ihren Impfpass am besten mit, die Schutzimpfung ist ein guter Zeitpunkt Ihren Impfschutz auf Vollständigkeit prüfen zu lassen.

Bleiben Sie gesund
Weiterlesen
  4379 Aufrufe
  0 Kommentare

Digitales Erbe – was bedeutet das genau?

Digitales Erbe – was bedeutet das genau?

Digitales Erbe – was bedeutet das genau?

Nach dem Tod eines Menschen müssen sich die Angehörigen um viele Dinge kümmern. Der Haushalt muss aufgelöst, die persönlichen Kontakte informiert und die Vermögensbestände gesichtet und dem Wunsch der oder des Verstorbenen entsprechend verteilt werden – und seit einiger Zeit gehört auch der digitale Nachlass dazu. Der Begriff "digital" verweist schon auf die Besonderheit dieser Art von Vermächtnis: Es ist nicht direkt greifbar, für viele Angehörige meist sogar unbekannt.

Weiterlesen
  23466 Aufrufe
  0 Kommentare

Waren wir je inkognito? | Diskussion über Überwachung und NSA

Waren wir je inkognito? | Diskussion über Überwachung und NSA

Waren wir je inkognito?

Überwachung und NSA machen seit Wochen die Runde. Jedoch sollte man trotz Bedenken seine eigene Vorsorge dadurch nicht vernachlässigen.

 
Weiterlesen
  8390 Aufrufe
  0 Kommentare
×

KUNDENLOGIN

Passwort vergessen?