Verträge online speichern | Dokumente archivieren

 
 
  • Geprüfte Sicherheit
  • 24/7 Online Service
  • Datenschutz
  • Käuferschutz

Endstation Bore-out - Ein Reisebericht

Web_Buchcover_Endstation-Bore-out-PR

Die Suche nach dem Selbst


Das Erstlingswerk „Endstation Bore-out – Ein Reisebericht“ von Lars Guldenbach berichtet von der Entdeckung vergessener Bedürfnisse

Wie gelingt einem der Ausstieg aus der lähmenden Unterforderung? Dieser Frage geht Neuautor Lars Guldenbach in seinem Debüt-Roman nach. Sein erstes Buch „Endstation Bore-out – Ein Reisebericht“ ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Der Selbstfindungsroman beschreibt anschaulich einen Weg aus der Krankheit.
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
124 Aufrufe
0 Kommentare

Arbeitsrecht - ein heißes Eisen für Unternehmen und Angestellte

handschlag-beim-geschaeftsabschluss

Arbeitsrecht - ein heißes Eisen für Unternehmen und Angestellte


Wer einen sicheren Job und ein hohes Maß an Arbeitszufriedenheit, darf sich glücklich schätzen. Wer jedoch unzufrieden ist mit seinem Arbeitsplatz oder aber in einem Unternehmen tätig ist, das in eine finanzielle Schieflage geraten ist, muss um sein Arbeitsverhältnis bangen. Daneben gibt es jedoch leider weitere zahlreiche Anlässe, in denen Arbeitgeber und Arbeitnehmer um die Konsequenzen aus einer möglichen Kündigung oder anderweitiger Anlässe wie exemplarisch
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
348 Aufrufe
0 Kommentare

Arbeiten im Rentenalter – Das müssen Sie beachten

Arbeiten im Rentenalter – Das müssen Sie beachten

Arbeiten im Rentenalter – Das müssen Sie beachten

Auch nach dem Renteneintritt hat jeder Mensch die Möglichkeit, weiterhin einen Job auszuüben. Immer mehr Rentner, die von ihrer Pension allein nicht leben können, nehmen diese Option wahr, um sich nebenher etwas dazuzuverdienen. Allerdings müssen sie im Hinblick auf ihren Verdienst und verschiedene Freibeträge einiges beachten.

 

Weiterlesen
Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
1549 Aufrufe
0 Kommentare

Was kostet Ihr Leben? Finden Sie Ihre Geldfresser!

Was kostet Ihr Leben? Finden Sie Ihre Geldfresser!
 

Wo ist das Geld nur geblieben?

 

Diese Frage haben Sie sich sicher auch schon einmal gestellt. VertragsTRESOR macht es Ihnen jetzt noch einfacher Ihre Geldfresser ausfindig zu machen.

Ihr VertragsTRESOR zeigt Ihnen schnell und übersichtlich Ihre monatlichen fixen Ein- und Ausgaben an. Ganz einfach sehen Sie, welches Sparpotenzial sich Ihnen bietet. Ist die eine Versicherung wirklich nötig? Muss es das Fitness-Studio sein, bei dem Sie sich für Ihr Gewissen angemeldet haben, aber nie dort waren?

Gas, Strom, Wasser, Telefon, Handy, Internet, Pay-TV, KFZ-Versicherung, Mitgliedsbeiträge - Wenden Sie VertragsTRESOR konsequent an, bringt es Ihnen ein Einsparpotential von bis zu 500 Euro jährlich! Das kann sich sehen lassen!

Einige Beispiele zeigen Ihnen die Vorteile auf:
Weiterlesen
Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
1162 Aufrufe
0 Kommentare

Der bedarfsgerechte Handyvertrag

Der bedarfsgerechte Handyvertrag

Der bedarfsgerechte Handy Vertrag - viele Optionen

Die Möglichkeiten, einen Handy Vertrag abzuschließen sind nahezu unbegrenzt. Mit Allnet Flat oder ohne, mit Internet oder nicht, mit einem neuen Handy oder vielleicht benötigt man doch kein aktuelles Smartphone? Neben diesen Kriterien unterbieten darüber hinaus rund 50 Provider ihre Angebote, die natürlich in den verschiedensten Preissegmenten daherkommen. Es ist also nicht immer ganz einfach, sich in diesem Anbieter - und Tarifdschungel zurechtzufinden. Welcher Vertrag ist tatsächlich bedarfsgerecht und passt zum individuellen Telefonieverhalten? Welche Konditionen stehen zur Verfügung? Idealerweise, so formuliert es Bild online, wählt man einen Provider, der mit umfangreichen Angeboten zu überzeugen weiß, aus denen jeder seinen persönlichen Favoriten auswählen kann. Natürlich können die Verträge auch online abgeschlossen werden? Doch was geschieht mit den Daten? Sind diese auch tatsächlich sicher? Im Folgenden nun einige Tipps, die die Entscheidung erleichtern werden.

Die perfekte Auswahl des Tarifs

Weiterlesen
Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
1605 Aufrufe
1 Kommentar

Kaffeefahrten - lohnt es sich? Welche Gefahren lauern?

Kaffeefahrten - lohnt es sich? Welche Gefahren lauern?

 

Kaffeefahrten - kein pures Vergnügen

 

Ältere Menschen unternehmen gern Tagesreisen - am liebsten in Gesellschaft, und noch lieber, wenn es sich um ein preiswertes Vergnügen handelt. Genau dieses Bedürfnis bedienen Kaffeefahrten. Mit extrem günstigen Bus-Tickets geht es an attraktive Zielorte und zu bekannten Sehenswürdigkeiten - Essen, Kaffee oder kleine Geschenke inklusive. Das ist ein perfekter Tag für die Interessenten. Die obligatorische Verkaufsveranstaltung auf der Fahrt wird billigend in Kauf genommen. Schließlich ist ja keiner gezwungen, irgendein Produkt auf der Reise zu erwerben.

Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
17303 Aufrufe
0 Kommentare

Mit dem Fernbus durch Deutschland - Erfahrungsbericht

Mit dem Fernbus durch Deutschland - Erfahrungsbericht

Mit dem Fernbus quer durch Deutschland

Von Köln nach Berlin mit dem FlixBus - ein Erfahrungsbericht

Alle Jahre wieder zieht es einen magisch zur Familie - Weihnachten. Wenn, wie in meinem Fall, die Familie 640 km von einem entfernt wohnt, stellt sich schon die Frage - wie komme ich am Günstigsten zum Zielort? Bahn - unbezahlbar, Flieger - ein bisschen Flugangst und die ganz billigen Zeiten sind auch vorbei, Auto - steifer Nacken und hohe Spritkosten erwarten einen - warum nicht fahren lassen?
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
21513 Aufrufe
0 Kommentare

120 Städte im Check: Der große Einbruchs-Atlas

120 Städte im Check: Der große Einbruchs-Atlas

Viele Diebstahl-Hochburgen zwischen Rhein und Ruhr

 
Durchwühlte Schränke, ausgekippte Schubladen, Vandalismus-Schäden, Wertsachen futsch – immer mehr Menschen bei uns werden Opfer eines Haus- oder Wohnungseinbruchs.
 
Statistisch betrachtet wird in Deutschland sage und schreibe jede vierte Minute eine Wohnung oder ein Haus ausgeplündert. - Allein im Jahr 2012 schlugen Einbrecher in Deutschland in 144.117 Wohnungen und Häuser zu. Das sind fast zehn Prozent mehr Fälle als im Jahr 2011.
 
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:

Copyright

© http://www.bild.de/geld/wirtschaft/einbruch/immer-mehr-wohnungseinbrueche-in-deutschland-33870350.bild.html

7142 Aufrufe
0 Kommentare

Unser Tipp zu Weihnachten - Schenken Sie das Extra an Sicherheit für Ihre Familie

Unser Tipp zu Weihnachten - Schenken Sie das Extra an Sicherheit für Ihre Familie
Ihre Familie bedeutet Ihnen alles? - Jetzt zu Weihnachten das Extra an Sicherheit verschenken.
 
Digitale Notfallmappe und elektronischer Aktenordner in einem Portal - einfach clever der Cloud-Dienst von VertragsTRESOR
mehr-infos
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
1917 Aufrufe
0 Kommentare

Weihnachten - 3 Schritte zum perfekten Festmahl im Kreise der Liebsten

Weihnachten - 3 Schritte zum perfekten Festmahl im Kreise der Liebsten

Noch wenige Tage und die besinnliche Zeit des Jahres beginnt.

 
Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten, Geschenke werden gekauft, Kinder werden immer aufgeregter - und unsereins immer gestresster. So viel Dinge, die bis Heilig Abend noch erledigt werden müssen. Allen voran möchten Sie Ihren Liebsten ein wundervolles Weihnachtsmenü kredenzen. Wer das alles alleine schaffen möchte, sollte mit der Planung schon angefangen haben. Doch es geht auch einfacher.
 
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
3210 Aufrufe
0 Kommentare
×

DoxGUARD - Organisieren Sie sich neu

326.400€ Kostenersparnisse für unsere Kunden! Finanzen und Lebensereignisse sicher managen.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie den Datenschutzbestimmmungen sowie unseren AGB's zu. | Basistarif garantiert kostenlos.

×

KUNDENLOGIN

Passwort vergessen?