Verträge online speichern | Dokumente archivieren

 
 
  • Geprüfte Sicherheit
  • 24/7 Online Service
  • Datenschutz
  • Käuferschutz

Bessere Zahngesundheit ohne Praxisgebühr

Bessere Zahngesundheit ohne Praxisgebühr

Praxisgebühr hemmte Zahnvorsorge

 
Nach dem Wegfall der Praxisgebühr gehen die Deutschen wieder häufiger zum Zahnarzt. Die 10 Euro teure Praxisgebühr sollte unnötige Arztbesuche eindämmen. Doch das gesundheitspolitische Instrument war bei Patienten und Ärzten gleichermaßen unbeliebt, viele Beobachter nahmen es zudem als wenig wirksam wahr. Jetzt wird deutlich, dass die Praxisgebühr tatsächlich eine bremsende Wirkung hatte.
Nach dem Wegfall der Praxisgebühr gehen die Deutschen wieder häufiger zum Zahnarzt. Die Zahl der Behandlungsfälle stieg um fast 6 Prozent.
 

Der positive Trend setzt sich fort

 

Wie oft putzen Sie sich täglich die Zähne?

 
Der Vorsitzende der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung, Jürgen Fedderwitz, begrüßte den Anstieg der Fallzahlen. Die Gebühr sie bei Zahnärzten von Anfang an überflüssig gewesen: "Sie war sogar schädlich, weil sie viele Patienten vom regelmäßigen vorsorgeorientierten Zahnarztbesuch abgehalten hat", sagte Fedderwitz. Nach Einführung der Gebühr seien die Patientenzahlen um fast zehn Prozent eingebrochen. "Diese negative Steuerungswirkung ist jetzt zum Glück weg." Die Chancen auf lebenslange und lückenlose Prävention seien gestiegen.

Was Sie über Ihre Zähne wissen sollten

frueh_uebt_sich-mundpflege_eine_wichte_altersvorsorge

! Die Zähne zerkleinern nicht nur die Nahrung, sie stabilisieren und formen die untere Gesichtshälfte, sie ermöglichen uns Artikulation und Aussprache und verleihen uns Ausdruck.

! Unsere Zähne sind unser Aushängeschild nach außen und wichtige Werkzeuge des Körpers.

! Zu viele Bonbons, zuckerhaltige Getränke, generell schlechtes Essen bereiten den Zähnen Probleme. Aber auch Dinge, die weniger offensichtlich sind. Hierzu zählen Stress, Rauchen, mangelnde Hygiene, Essstörungen und Erkrankungen in anderen Bereichen des Körpers.

! Die Zahngesundheit hat Auswirkungen auf unseren Organismus. Es gibt wandernde Zähne, chronische Kopfschmerzen durch Kieferprobleme oder sogar Wirbelsäulenfehlstellung aufgrund von fehlenden Zähnen.

 

Bewerte diesen Beitrag:
Digitaler Aktenordner: Effizient ordnen, sichern u...
Sexting unter Jugendlichen | Ein Trend, dem Ihr Ki...
 

Kommentare 1

Gäste - Günter Helmhold am Mittwoch, 06. November 2013 18:24

Praxisgebühr,habe ich schon immer für Unsinn gehalten,viele Leute glaubten,die Praxisgebühr behält der Arzt,nein,es war eine versteckte Beitragserhöhung.

Praxisgebühr,habe ich schon immer für Unsinn gehalten,viele Leute glaubten,die Praxisgebühr behält der Arzt,nein,es war eine versteckte Beitragserhöhung.
default_blogger Bessere Zahngesundheit ohne Praxisgebühr
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 20. November 2017

Sicherheitscode (Captcha)

archiv-unseres-blogs?task=captcha Bessere Zahngesundheit ohne Praxisgebühr
×

DoxGUARD - Organisieren Sie sich neu

326.400€ Kostenersparnisse für unsere Kunden! Finanzen und Lebensereignisse sicher managen.

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie den Datenschutzbestimmmungen sowie unseren AGB's zu. | Basistarif garantiert kostenlos.

×

KUNDENLOGIN

Passwort vergessen?