Digitaler Datensafe Dokumentenmanagement Cloud
Mein Daten-Tresor sichert..
  • Vermögen
  • Wertgegenstände
  • Medizinische Informationen
  • Passwörter & Nutzernamen
  • und vieles mehr.

Dokumente online speichern, Verträge online verwalten oder Notfallmappe erstellen? Kein Problem auf vertragstresor.de

Zufrieden oder nutzen Sie unsere Geld zurück Garantie
Vermögen, Wertgegenstände, medizinische Daten, Passwörter und Nutzernamen - alles gesichert im digitalen Daten-Safe auf VertragsTRESOR.de
 

Generalvollmacht, digitaler Nachlass oder digitales Erbe?
Erstellen Sie auf vertragstresor.de Ihren digitalen Daten-Safe!

 
Generalvollmacht, digitaler Nachlass oder digitales Erbe? Erstellen Sie auf vertragstresor.de Ihren digitalen Datensafe!
Die Archivierung von Dokumenten sowie ein rascher und unkomplizierter Zugriff auf Dokumente werden heutzutage immer wichtiger. In besonderen Lebenssituationen benötigen Sie einen schnellen Einblick in Ihre Unterlagen oder Akten, denn es bleibt oft keine Zeit für eine lange Suche. Damit Sie für den Fall der Fälle gerüstet sind, stellen wir Ihnen auf vertragstresor.de 3000 Megabyte geschützten Online-Speicher zur Verfügung. Egal ob Sie eine Generalvollmacht, eine Patientenverfügung, Ihr digitales Erbe, Ihren Organspenderausweis oder eine Notfallmappe mit den wichtigsten Unterlagen Ihrer Familie erstellen und speichern möchten, auf VertragsTRESOR können Sie nicht nur sämtliche Dokumente online speichern und Ihre Verträge online verwalten, sondern auch Ihren gesamten digitalen Nachlass archivieren.
 

Ihr digitales Erbe: Mit einer Generalvollmacht regeln Sie nicht nur Ihren digitalen Nachlass auf vertragstresor.de

 
Ihr digitales Erbe: Mit einer Generalvollmacht regeln Sie nicht nur Ihren digitalen Nachlass auf vertragstresor.de
Sie haben sich für die zeitgemäße Archivierung von Dokumenten wie beispielsweise einer Generalvollmacht oder einer Notfallmappe für den Ernstfall entschieden? Sie möchten Dokumente online speichern, Verträge online verwalten und Ihr digitales Erbe sicher verwahrt wissen? All dies können Sie in Ihrem persönlichen VertragsTRESOR. Natürlich ist bei uns nicht nur Ihr digitaler Nachlass an einem sicheren Ort, auch Reiseunterlagen, Versicherungspolicen oder Kontoverträge von Ihnen oder Familienangehörigen können Sie in Ihrem VertragsTRESOR ablegen, so dass Sie im Ernstfall oder falls Ihnen ein Original abhanden gekommen ist, schnell auf alle Dokumente zugreifen können. Zusätzlich können Sie eine Person Ihres Vertrauens bestimmen, die ebenfalls Zugriff auf Ihre Dokumente hat.
 

Die digitale Notfallmappe: Für alle Fälle gerüstet sein -
immer und überall

 
Die digitale Notfallmappe: Für alle Fälle gerüstet sein - immer und überall
Lieben Sie Ordnung, Organisation und Struktur so wie wir?. Möchten Sie auch auf alle erdenklichen Situationen vorbereitet und für alle möglichen Ausnahmesituationen gerüstet sein? Doch was, wenn der Fall eintritt, für den wir keinen Plan hatten? Der plötzliche Tod eines geliebten Menschen ist solch ein Fall. Müsste man sich doch eigentlich zu Lebzeiten bereits intensiv mit dem Ableben auseinandersetzen, damit Ihr Umfeld für den Fall der Fälle nicht allein gelassen ist?

Wo Rauch ist, da ist auch Feuer ? so sagt es ein Sprichwort. Deshalb sollten Sie in jeder Lebenslage sicher sein können, dass in Ihrem Sinne gehandelt wird, mit klaren Handlungsanweisungen und allen nötigen Informationen.
 
Ihr VorteilKostenlose Notfallmappe für die Familie
Ihr VorteilFullservice extra günstig
Ihr VorteilFlexible Vertragslaufzeiten
 
Sicherheit im VertragsTRESOR - der clevere Cloud Dienst im Zentrum der Familie - das ist Familien Cloud Service
 
 
 
 
 
Wie wichtig ist Ihnen eine sichere Vorsorge? 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Ranking 3.87 (116 Stimmen)
 

Weitere Informationen zur Notfallmappe, Generalvollmacht, digitale Erbe und Patientenverfügung

digitale notfallmappe ihr notfallmanagerDigitale Notfallmappe – für alle Fälle gerüstet sein - immer und überall

 
Lieben Sie Ordnung, Organisation und Struktur so wie wir? Möchten Sie auch auf alle erdenklichen Situationen vorbereitet und für alle möglichen Ausnahmesituationen gerüstet sein? Doch was, wenn der Fall eintritt, für den wir keinen Plan hatten? Der plötzliche Tod eines geliebten Menschen ist solch ein Fall. Müsste man sich doch eigentlich zu Lebzeiten bereits intensiv mit dem Ableben auseinandersetzen, damit Ihr Umfeld für den Fall der Fälle nicht allein gelassen ist?
Angehörige mit klaren Handlungsanweisungen entlasten
 
Sind Sie im Leben Herr (oder Frau) der Lage, dann können Sie das auch nach Ihrem Tod noch sein. Mit Ihrem Testament regeln Sie, wer was erben wird. Entlasten Sie Ihre Liebsten mit klaren Anweisungen für die Tage nach Ihrem Tod. Halten Sie schriftlich fest, wie Sie sich Ihre Bestattung vorstellen. Notieren Sie auch, wenn es jemanden gibt, den Sie keinesfalls dabei haben wollen. Möchten Sie lieber im großen Rahmen oder im familiären Kreis beerdigt werden? Gibt es eventuell ein Restaurant, in dem Ihr Leichenschmaus stattfinden soll? Möchten Sie statt eines Pfarrers einen Trauerredner, möchten Sie statt Blumengestecken lieber Spenden? Was auch immer Sie sich vorstellen, halten Sie es schriftlich fest. Hinterlegen Sie Ihre Wünsche online in Ihrem VertragsTRESOR und informieren Sie Ihre Angehörigen über die Zugangsdaten, so dass diese nach Ihrem Ableben auf die Unterlagen und damit auf Ihre Wünsche und Pläne zugreifen können.
 
In dem Fall, dass Sie Ihren Willen nicht mehr rechtswirksam erklären können, kann ein von Ihnen bestimmter Angehöriger mit Hilfe einer Patientenverfügung in Ihrem Namen handeln. In den meisten Fällen geht es bei einer Patientenverfügung um medizinische Maßnahmen, insbesondere die Entscheidung für oder gegen die künstliche Lebensverlängerung. Wenn keine Patientenverfügung vorhanden ist Haben Sie keine Patientenverfügung und können Ihren Willen nicht mehr eigenständig kommunizieren, ist es Aufgabe Ihrer nächsten Verwandten, die Entscheidung zu treffen. In erster Linie sind das der Ehepartner (nicht verheiratete Paare haben kaum eine Chance, essentielle Entscheidungen über das Leben des anderen zu treffen) und die Kinder bzw. die Eltern des Patienten. Sind sich alle einig, weil sie wissen, was der Patient möchte, ist alles gut. Oftmals aber kommt es auf Grund einer fehlenden oder nicht auffindbaren Patientenverfügung zu Streitigkeiten innerhalb der Familie.
Wie muss eine Verfügung aussehen?
 
patientenverfuegung-ausfuellenEine Patientenverfügung muss immer schriftlich verfasst und per Hand vom Patienten unterschrieben werden. Ist eine Unterschrift nicht (mehr) möglich, muss die Verfügung notariell beglaubigt werden. Auch kann eine Patientenverfügung nur für einen nicht unmittelbaren bevorstehenden Fall ausgestellt werden. Zudem muss der Verfasser volljährig und in der Lage sein, seine Einwilligung zu erteilen. Wichtig für Sie als Patient: Sie können die Verfügung jederzeit formlos wiederrufen. Das ist sogar mündlich möglich, sofern deutlich erkennbar ist, dass der Patientenwunsch nun ein anderer ist. Ihre Entscheidung zählt Besitzen Sie eine Patientenverfügung, so sind Ihre Betreuer oder Bevollmächtigten im Ernstfall zwingend daran gebunden. Aus dem Grund sollten Sie Ihre Verfügung an einem Ort aufbewahren, den Ihre Vertrauten kennen und von dem sie wissen, dass sie dort Ihre Unterlagen finden werden. Auch ist es möglich, eine Patientenverfügung bei einem Rechtsanwalt oder Notar hinterlegen zu lassen. So ist sichergestellt, dass auch im akuten Notfall Ihr Wille durchgesetzt werden kann.
 
Wenn Sie keine Patientenverfügung hinterlegt haben oder diese nicht auffindbar ist, muss dennoch in Ihrem Sinne gehandelt werden. § 1901 Abs. 2 Satz 1 BGB beschreibt, dass der Betreuer Ihren mutmaßlichen Willen festzustellen hat und auf dieser Grundlage Entscheidungen treffen muss. Vorangegangene Gespräche oder auch (religiöse) Einstellungen sind die Basis des mutmaßlichen Willens. Kommt der Betreuer zu keinem Ergebnis, dürfen Mediziner davon ausgehen, dass der Patient den vorgeschlagenen Maßnahmen zustimmen würde. Eine Patientenverfügung ist eine gute Möglichkeit, Ihren Willen auch in den Momenten, in denen Sie sich nicht äußern können, durchsetzen zu können. Legen auch Sie jetzt schon fest, wer Ihre Angelegenheiten regeln soll und welche Maßnahmen Sie befürworten oder ablehnen. Wahren Sie Ihr Selbstbestimmungsrecht.

Generalvollmacht oder Patientenverfügung: Was ist die richtige Vorsorge?

 
Selbstbestimmt leben – das ist Wunsch und Recht aller Menschen. Doch manchmal treten Situationen ein, da ist dies nicht mehr ohne Weiteres möglich. So können in extremen Fällen ein Unfall oder eine Erkrankung dazu führen, dass wir unseren Willen nicht mehr mitteilen können. Wenn alle im Anschluß eingeleiteten Maßnahmen unseren Vorstellungen entsprechen sollen, müssen wir vorsorgen, die Stichwörter lauten Generalvollmacht und Patientenverfügung. Doch worin unterscheiden sich diese beiden Dokumente? Sind sie beide gleichermaßen notwendig?
Generalvollmacht: Formular sorgfältig ausarbeiten!
 
meine-generalvollmacht-fuer-den-notfall-unterschreibenMit einer Generalvollmacht wird eine benannte Vertrauensperson i.d.R. dazu ermächtigt, im Fall der Fälle die eigene Person in allen Angelegenheiten zu vertreten. Was viele nicht wissen: Dies schließt aber nicht riskante medizinische oder freiheitseinschränkende (bspw. zum Schutz vor Verletzungen) Maßnahmen mit ein, wenn jene nicht ausdrücklich aufgeführt sind. Und auch dann ist der Wortlaut entscheidend, sodass Standardformulierungen bzw. ein Generalvollmacht Formular kostenlos aus dem Internet nicht ausreichen. Eine standardisierte Generalvollmacht zum Download sollte auf jeden Fall nochmals gemeinsam mit einem Experten durchgegangen werden. Die Generalvollmacht Kosten beziehen sich vor allem auf die notarielle Beglaubigung und ggf. Ausfertigung. Im Übrigen gibt es auch spezielle Gesundheitsvollmacht Formulare, die eine Generalvollmacht in den heiklen medizinischen Aspekten ergänzen kann.
Patientenverfügung: kostenlos aus dem Internet oder individuell ausgearbeitet?
 
Mit einer Patientenverfügung und Generalvollmacht auf Nummer sicher gehen Eine Patientenverfügung tritt in Kraft, wenn der oder die Betroffene geistig nicht mehr in der Lage ist, die erforderliche Zustimmung oder Ablehnung medizinischer Behandlungsmaßnahmen zu treffen. Sie bietet die Chance, den eigenen Willen bezüglich solcher medizinischer Maßnahmen festzuhalten. Sofern die Patientenverfügung in den wesentlichen Punkten konkret genug abgefasst ist, ist sie für die behandelnden Ärzte verbindlich. Eine Patientenverfügung als Vordruck finden Sie kostenlos zum Download als PDF in unserem Download-Center. Auch hier gilt: Sorgsam ausarbeiten, den eigenen Willen für bestimmte Situationen konkret benennen und am Besten nochmals den Arzt des Vertrauens draufschauen lassen, ob alles seine Richtigkeit hat! Liegt keine Patientenverfügung vor, gilt für alle Ärzte an oberster Stelle der Schutz und die Erhaltung des Lebens – im schlimmsten Fall bedeutet dies Wachkoma ohne Aussicht auf Gesundung statt der in solchen Fällen vielfach gewünschten Beendigung der lebenserhaltenen Maßnahmen.
Was tun mit Generalvollmacht und Patientenverfügung?
 
Sicherhiet im Datensafe
 
Wie ersichtlich wurde, handelt es sich sowohl bei der Generalvollmacht wie auch bei der Patientenverfügung um wichtige Präventivmaßnahmen, die unterschiedliche Bereiche abdecken und sich gut ergänzen können. Und ebenso sollte klar sein, dass kostenlose Vordrucke allein nicht ausreichen, wenn die exakte Beachtung des eigenen Willens gewünscht wird. Schließlich kommt ein wesentlicher Aspekt hinzu: die sorgfältige Verwahrung dieser wichtigen Formulare. Wenn Generalvollmacht und Patientenverfügung nicht gefunden werden oder verloren gehen bzw. niemand davon in Kenntnis ist, nutzen sie im Ernstfall wenig. Eine sehr zuverlässige Art der Aufbewahrung ist es, wichtige Dokumente online zu speichern, bspw. bei VertragsTRESOR. Dies ist nicht nur absolut sicher, sondern auch hochflexibel, da es Ihnen sowie eingetragenen Vertrauenspersonen an jedem Ort und zu jeder Zeit eine Zugriffsmöglichkeit erlaubt.
Schnell & einfach
Besucher online: 4

 

 
Ihre Vorteile mit uns:
 
 

Dropbox Logo

Integrieren Sie Ihre Dropbox in Ihren neuen VertragsTRESOR.


 
Persönlicher Kundenservice:
Persönlicher Kontakt - kompetenter Service kontakt@vertragstresor.de
Persönlicher Kontakt - kompetenter Service
0221 677 887 93 Festnetztarif
 

 
Das sagen Kunden:

Anne B.

"..erstaunlich, wie viele
Verträge sich über
die Jahre ansammeln.."


5 von 5 Sterne vergeben.

Franziska K.

"..Klasse Ersatz,
wenn mal kein
USB-Stick zur Hand ist.."


5 von 5 Sterne vergeben.

Karola R.

"..der Scanservice half
mir, meine Unterlagen
digital zu archivieren.."


5 von 5 Sterne vergeben.

Wilfried K.

"..unkompliziert konnte ich nach einem Schaden meinen Vertrag einsehen.."

5 von 5 Sterne vergeben.

 

Ihre Prämie

  

 
Vernetzen Sie sich mit uns!
 VertragsTRESOR.de auf Facebook  Facebook
 VertragsTRESOR.de auf Twitter  Twitter
 VertragsTRESOR.de auf Google+  Google+
VertragsTRESOR.de auf Xing
RSS-Neuigkeiten-Lesen-und-Diskutieren  Newspaper
 
Wir sind sicher:

Datenschutz 150x67 SSL Sicher Verbindung 150x67

Mit der cleveren Cloud von VertragsTRESOR immer einen Schritt voraus | Der digitale Aktenordner

Jetzt Newsletter bestellen und einen exklusiven Rabatt-Gutschein erhalten:
Einfach sicher zahlen mit Kreditkarte oder Lastschrift per Paypal.
Einfach sicher zahlen mit Kreditkarte oder Lastschrift

bequem mit Paypal

 

 

Familie, Finanzen & Vorsorge - Der Blog von VertragsTRESOR

  • 2e1ax Elegantwhite Featured Social Media Unter Der Lupe

    Dramatischer Appell eines Vaters an Facebook, lasst mich auf das Profil meines verstorbenen Sohns.

    VertragsTRESOR und die kostenlose digitale Notfallmappe mit dem integrierten Passwort-Manager macht es einfach richtig vorzusorgen. Holen Sie sich das gute Gefü ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Freitag, 07 Februar 2014
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Beute Machen Mit Phishing

    Fette Beute machen die Cyber-Gauner mit Phishing - Trotz Warnungen tappen viele in die Falle

    Löschen Sie E-Mails sofort, wenn Ihnen eine Bank offeriert Sie müssten zum Zweck einer Kontrolle Ihre Zugangsdaten eingeben. Werden Sie stutzig, wenn der Text d ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Sonntag, 10 November 2013
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Einbruch Atlas Wo Ist Es Am Sichersten

    120 Städte im Check: Der große Einbruchs-Atlas

    Am wenigsten eingebrochen wird in Bayern, Baden-Württemberg oder Thüringen. Von den 52 sichersten Städten liegen 38 in diesen drei Bundesländern. Besonders ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Mittwoch, 18 Dezember 2013
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Schliessfach

    Das digitale Schließfach - günstig & clever Dokumente schützen

    Lesen Sie mehr auf: Das digitale Schließfach - clever & günstig der Cloud-Dienst von VertragsTRESOR Behalten Sie den Überblick mit dem besten Cloud-Serv ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Samstag, 04 Januar 2014
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Patientenverfuegung Vorsorgevollmacht Und Mehr

    Generalvollmacht oder Patientenverfügung: Was ist die richtige Vorsorge?

    Mit einer Generalvollmacht wird eine benannte Vertrauensperson i.d.R. dazu ermächtigt, im Fall der Fälle die eigene Person in allen Angelegenheiten zu vertreten ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Mittwoch, 16 Oktober 2013
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Versinken Im Akten Chaos

    5 Tipps wie Sie Ordnung in Ihre Vertragsunterlagen bringen

    Tipp 1: Sortieren Sie die Unterlagen Schaffen Sie als erstes Platz. Nehmen Sie den Schreibtisch oder notfalls auch einfach den Fußboden im Wohnzimmer. Nun stap ...

    747 Danielas Kosmos

    von Danielas K•O•S•M•O•S
    Mittwoch, 09 Oktober 2013
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Effektives Dokumentenmanagementsystem Vertragstresor

    Digitaler Aktenordner: Effizient ordnen, sichern und vorsorgen

    Ein Einbruch oder Brand bspw. kann ebenso wie eine plötzliche Krankheit oder gar ein Todesfall dazu führen, dass wichtige Unterlagen verloren gehen bzw. für die ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Dienstag, 05 November 2013
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Die Cloud Sicher Daten Online Speichern

    Die Cloud: Sicher Daten online speichern - Extra Schutz für Dokumente & mehr

    Lieben Sie Ordnung, Organisation und Struktur so wie wir? Möchten Sie auch für alle erdenklichen Situationen durchgeplant und für alle möglichen Ausnahmesituati ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Samstag, 14 Dezember 2013
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Reisedokumente Online Speichern

    Reisedokumente online speichern

    Ihre Kopien der Reisedokumente sind weltweit online abrufbar - ob PC oder Smartphone. Das erspart Zeit und Ärger sowie Gänge zur Botschaft & Co. Starten Si ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Mittwoch, 15 Januar 2014
  • 2e1ax Elegantwhite Featured Vorsorgevollmacht Ausfuellen Und Vorsorgen

    Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung - So sorgen Sie richtig vor

    Unabhänging von einer Vorsorgevollmacht kann in einer Patientenverfügung festgelegt werden, ob und wie man behandelt werden möchte, wenn man den eigenen Willen ...

    747 VertragsTRESOR Logo

    von Wir für Sie
    Samstag, 09 November 2013
Weitere Artikel